Herzlich willkommen in unserem Medizinischen Versorgungszentrum.

Ein MVZ versorgt seine Patienten im Grunde wie eine normale Arztpraxis.

Unter der ärztlichen Leitung von Dr. med. Rolf Bächle arbeiten bei uns Ärzte Hand in Hand in den Fachrichtungen Urologie, Gynäkologie, Chirurgie (spezialindikative Sprechstunden) und der Kinderheilkunde unter einem Dach zusammen.

Diese Form der engen Zusammenarbeit hat mehrere Vorteile für Sie als Patienten: Sie können sich fachübergreifend behandeln lassen und profitieren von kurzen Wegen.

Wir bieten unseren Patienten in der Region beginnend bei der Vorsorge bis hin zur Behandlung und Nachsorge ein fachübergreifendes medizinisches Leistungsangebot auf hohem Niveau.

Das MVZ ist ein 100%iges Tochterunternehmen des Städtischen Krankenhauses Pirmasens und wurde im Jahr 2012 gegründet. Ab April 2014 wurde das MVZ um eine chirurgische Praxis erweitert. In der Chirurgie bieten wir Ihnen spezialindikative Sprechstunden in den Bereichen Plastische und Handchirurgie sowie Gefäßchirurgie und eine Schulter- und Gelenksprechstunde an.

Seit April 2018 hat unsere kinderärztliche Praxis in Pirmasens geöffnet. Auch hier bieten wir in unserer Zweitpraxis in Dahn Sprechstunden für Sie an.

Ab dem 1. Dezember 2018 bieten wir Ihnen jeweils montags eine spezialindikative Schulter- und Gelenksprechstunde an. Die Sprechstunde wird von Dr. med. Patrick Lutz durchgeführt. Weitere Informationen finden Sie im Bereich der Chirurgie.

Aufgrund dieser organisatorischen Veränderungen können wir Ihnen ab dem 1. Dezember 2018 kurzfristig leider keine proktologische Sprechstunde mehr anbieten. Wir arbeiten aktuell an einer Lösung, um dies künftig wieder zu ermöglichen.